fbpx
Gleitsicht-Kontaktlinsen - Kästner Stuttgart
5740
page-template-default,page,page-id-5740,page-child,parent-pageid-12,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.2,menu-animation-underline,header_top_hide_on_mobile,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

Komfortables, stufenlosen Sehen ohne Brille

Fast jeder von uns bekommt mit der Zeit Probleme mit dem Sehen in der Nähe. Dies beginnt meist mit ab Anfang, Mitte 40 und ist ein ganz natürlicher Prozess, bei dem die Augenlinse an Elastizität verliert. Die Betroffenen merken es oft zuerst beim Lesen der Zeitung oder der Speisekarte oder der Packungsbeilage, wenn der Text nicht mehr zu entziffern ist.

 

Eine beginnende Alterssichtigkeit (Presbyopie) zu korrigieren ist kein Problem. Zum Beispiel mit einer Gleitsichtbrille oder aber mit multifokalen bzw. Gleitsicht-Kontaktlinsen.

 

Eine Vielzahl weicher und formstabiler Linsen, die neben der Fernkorrektur zusätzlich eine Nahkorrektur beinhalten, sind erhältlich. Sowohl standardisierte Tauschlinsen, wie Tages- oder Monatslinsen, als auch individuelle formstabile Kontaktlinsen, ermöglichen Ihnen das Lesen ohne zusätzliche Brille. Dabei haben Gleitsicht-Kontaktlinsen sogar Vorteile gegenüber Gleitsichtbrillen:

  • Kontaktlinsen beschlagen nicht
  • Kontaktlinsen bringen volle (Bewegungs-)Freiheit, z.B. beim Sport
  • Kontaktlinsen bieten einen Rundum-Blick – ohne Einschränkung